Startseite
Sitemap  

Land-Info 

zurück  

Türkei

Geographische Angaben

Fläche

779'452 km²
2,2 mal so groß wie Deutschland (357'023 km²)

Einwohner

66,2 Mio
(Deutschland: 82,3 Mio)

Bevölkerungsdichte

85 Einwohner/km²
2,7 mal kleiner als in Deutschland (231)

Bruttosozialprodukt

3'289 EUR
9 mal tiefer als in Deutschland (30'628 EUR)

Religionsangehörigkeit

Christen

  0.2%

Muslime

99%

Sonstige

  0.8%

Menschenrechte

Religionsfreiheit

Verletzung der religiösen Grundfreiheiten


Behinderung von Kultus, Diakonie und Mission

Türkei 

Land-Info 

Mor Gabriel

Kloster Mor Gabriel   

Anfang 2009 forderte die türkische Staatskasse die Enteignung von Ländereien, die bisher zum syrisch-orthodoxen Kloster Mor Gabriel gehörten. CSI reiste dreimal in die Türkei und markierte an den Gerichtsverhandlungen Präsenz. Nach einem Teilerfolg des Klosters kam am 26. Januar 2011 der Rückschlag: Der Oberste Gerichtshof in Ankara ordnete die Enteignung großer Teile des Klostergrunds an.

Dieses Urteil verheißt für das noch laufende Strafverfahren nichts Gutes. Der Stiftungsvorsitzende des Klosters, Kuryakos Ergün, ist wegen “Aneignung fremden Bodens” angeklagt. Verhandelt wird am 4. Mai 2011.


Print-Version 

Ähnliche Themen (4/9)

Türkei
Kloster Mor Gabriel
Seit Jahren ist das Kloster Mor Gabriel in Gerichtsprozesse um enteignete Ländereien verwickelt. Nun bekommt das Kloster einen Teil dieser Ländereien zurück.
Türkei
Mörder zu Hause
Sieben Jahre sind seit dem grausamen Mord in Malatya vergangen. Die Täter wurden bis heute nicht verurteilt – jetzt wurden sie sogar aus dem Gefängnis entlassen.
Türkei
Hunderttausende getötet Türkei weiss von nichts
Im Rahmen der CSI-Veranstaltungsreihe sprach der türkische Historiker Taner Akçam über den Genozid von 1915 und seine Bedeutung heute.
Türkei
Christen 1915 beinahe ausgelöscht – Diskriminierung dauert an
Am 7. August gedenken die assyrischen Christen ihrer Märtyrer. Hunderttausende wurden 1915 auf dem Gebiet der heutigen Türkei umgebracht. Gleichzeitig gilt der Gedenktag den Opfern vom August 1933, als die irakische Armee erbarmungslos gegen assyrische Christen vorging.
Alle anzeigen (9)

Neu diese Woche
CSI Aktuell Neu
CSI-Aktuell Archiv
CSI Aktuell 2014
CSI Aktuell 2013
CSI Aktuell 2012
CSI-Aktuell 2011
Glaubensverfolgte
Warum wir helfen
Völkermord
Weltweit
Christenverfolgung
Gebete f. verf Chris
Ägypten
Äthiopien
Algerien
Aserbaidschan
China
Deutschland
Europa
Indien
Indonesien
Irak
Iran
Kasachstan
Kuba
Lettland
Libyen
Marokko
Naher Osten
Nigeria
Pakistan
Peru
Saudi-Arabien
Sri Lanka
Südsudan
Syrien
USA/Südsudan
Tansania/Sansibar
Türkei
Turkmenistan
Usbekistan
Vietnam
30 Jahre für Religi
Menschenrechtserkl.
Ferien/Religionsfr.
Protestaktionen
Notleidende Kinder
Warum wir helfen
Ägypten
Lettland
Peru_Lebensaufgabe
Nicaragua
Rumänien
Katastrophenhilfe
Warum wir helfen
Länderberichte
Malediven
Sudan
Indien
Medien
Aktuelle Berichte
Berichte 2008/09
CSI-Weltkarte
Europa
Asien West
Asien Ost
Afrika
Amerika
Erläuterungen
CSI-Newsletter
Handeln
Newsletter Info
Spenden
Protestieren
Gebetsanliegen d. Tages
Warum CSI?
Geschichte
International
Menschenrechte
Weitere CSI-Sites
Internationale Vertretung
CSI-Referate
H. Stückelberger
S. Falaki
Andere
Kontakt
Adressen / E-Mail
Spendenkonto

Site-Suche

Indonesien
Bald Amtsenthebung?

CSI ist eine christliche Menschenrechtsorganisation
für Religionsfreiheit
und Menschenwürde.